Can't Hardly Wait


Der Film wurde 1998 gedreht und lief in den USA bereits im Sommer 1998 mit großem Erfolg im Kino. Ob er jemals in Deutschland erscheinen wird ist fraglich. Die Hauptrolle in diesem durchaus guten Streifen hat Jennifer Love Hewitt intus, wobei Melissa eine Kleinstrolle als Yearbookgirl hat. Beschreibung:

Die Abschlußzeremonien an der Huntington Highschool sind vorbei. Nun gehen für die Schulabgänger die eigentlichen Partys los. Auf einer dieser Partys will Preston Meyers die Gelegenheit nutzen seiner Flamme Amanda Beckett, welche gerade erst von Mike Dexter sitzengelassen wurde, die Liebe zu gestehen. Da er am nächsten Tag die Stadt verlässt ist es seine letzte Chance. Die Versuche von Preston an Amanda heranzukommen und die Geschichten rund um die Schulzeit der Hauptakteure sind der Stoff für diese Komödie.

Cast:

Jennifer Love Hewitt als Amanda Beckett
Marisol Nichols als Groupie
Ethan Randall als Preston Meyers
Lauren Ambrose als Denise Fleming
Peter Facinelli als Mike Dexter
Seth Green als Kenny Fisher
Michelle Brookhurst als The Girl Whose Party It Is
Alexander Martin als Exchange Student
Erik Palladino als Cousin Ron
Eric Balfour als Stoner Boy
Amber Benson als Stephanie
Melissa Joan Hart als Yearbook Girl

Chris Owen (I) als The Klepto Kid

Bilder zum Film: