Bericht Nr. 96

Hannover 96 - SV Babelsberg 03
Die Karte zum nächsten furiosen Heimkick! Karte

 

Nach langer Zeit habe ich also mal die Zeit oder besser die Lust gefunden diesen Bericht zu schreiben :)
Als man etwäs später als sonst ins Stadion kam, wunderte man sich zugegebenermaßen etwas, da einige noch dabei waren eine Choreo vorzubereiten! Wie es so ist in Hannover, war die eigentlich geplante Aktion kurzfristig ins Wasser gefallen und so musste noch einiges getan werden!
Bis zum Beginn des Spiels war aber wie immer alles fertig und so wurde zum Anpfiff ein rotes Herz auf weißem Grund präsentiert, dazu ein Spruchband 'Auch durch eure Herzen fließt rotes Blut'! Wenn man die Umstände der ganzen Aktion sieht, eine gelungene Sache!
Aus dem Staunen kam man bis zum Ende des Fußballtages gar nicht mehr hinaus! Zunächst mal hatte sich im Niedersachsenstadion eine grandiose Kulisse von 28220 Zuschauern eingefunden! Mit so einer Zahl hatte wohl niemand gerechnet! Sehr ansehnlich auch der Gästemob, der ordentlich supportete und was Quantität angeht mit den großen mithalten kann!
Das Spiel begann wie immer zu Hause mit überlegenen Hannoveranern und hilflosen Gästen! Folgerichtig war das Spiel nach 30 Minuten entschieden! Jan Simak, Steven Cherundolo und Jiri Kaufman hatten innerhalb von 7 Minuten 3 Tore erzielt! Dabei blieb es auch zur Pause! Die Stimmung war bis hierhin sehr gut und selbst die Welle ging seit langem mal wieder erfolgreich um!
Nach dem Seitenwechsel machte 96 weiter Druck und erhöhte durch die Tore der beiden Mittelfeldmotoren Simak und Krupnikovic (sehr schöner Freistoß!) bis zur 64. Minute auf 5:0! Dann gab es eine Premiere im Niedersachsenstadion, nämlich das erste Gegentor der Saison! Vladan Milovanovic traf und ihm gönne ich es auch!!! Der eingewechselte N'Diaye schoß wenige Sekunden später den Endstand von 6:1 heraus und Hannover feierte die Siegerelf und Vladan Milovanovic!
In der zweiten Hälfte hätte die Stimmung noch etwas besser sein können, insgesamt kann man aber mit dem gesamten Tag sehr zufrieden sein! Der Sieg und der Aufstiegsplatz wurden am Abend noch gebührend gefeiert...
Fazit: Sehr nett!

Hannover 96

Hannover 96

SV Babelsberg 03

SV Babelsberg 03